© Verein “HCC”  2014 Fanfarenzug des Heidelberger Carneval- Club Gegründet wurde der Fanfarenzug des HCC im Jahre 1972 mit 28 Mitglieder.  Die Führung des Fanfarenzuges wurde damals vom zwischenzeitlich verstorbenen Ehrenstabsführer Franz  Pfisterer Übernommen. Franz Pfisterer übergab das Amt des Stabsführers an Rainer Roth, dessen  Nachfolge von Dieter Zimprich angetreten wurde. Dieter Zimprich spornte den Fanfarenzug jederzeit zu  Höchstleistung an. Unter seiner musikalischen Führung konnte der HCC - Fanfarenzug zahlreiche Preise bei  Wertungsspielen erkämpfen. Nachdem der Fanfarenzug mangels Mitglieder für 3 Jahre pausieren musste, wurde er im Jahre 1995 von  Edeltraud Reiser und anderen musikalisch Begabten wieder neu gegründet. Nach 5 erfolgreichen Jahren  unter der Stabsführung von Normen Gref konnte der Fanfarenzug im Jahre 2000 sein 25 - jähriges Jubiläum  feiern. Nachdem die ehemaligen Stabführer 2016 den Fafarenzug verlassen hatten und leider einige Mitglieder  ihrem Beispiel folgten, stand der Fanfarenzug ohne Führung und musikalischer Leitung da. Sabine Kruse  aber lag der Fanfarenzug am Herzen und Sie wollte diesen nicht aufgeben.  Sie raffte die letzten Mitglieder  zusammen und kämpfte um den Erhalt des Fanfarenzuges. Mit ihrem Partner „Bolle, der viel Fanfarenzuger-  fahrung hat, bauten sie die Trommler auf und meisterten die Kampagne. 2017 verloren wir durch eine tückische Krankheit unsere Stabsführerin und Freundin Sabine Kruse und auch im selben Jahr ging durch einen Unfall unser “Bolle” von uns. Mit 15 Spielleuten wird der Fanfarenzug mom. durch Andreas Schüssler geleitet. Aktuell ist Michael Morano Stabsführer des Fanfarenzuges des Heidelberger-Carneval-Club. Anfragen bitte an: andreasschuessler1974[at]yahoo.de oder 0151 29156038 Probe ist immer Dienstags im Vereinshaus des HCC